Die Kieferorthopädie korrigiert Fehlstellungen von Kiefer und Zähnen. Sie ist ein wichtiges Teilgebiet der Zahnmedizin und ihre älteste Spezialisierung. Ziel einer kieferorthopädischen Behandlung sind einerseits schöne Zähne, die in einer regelmässigen Zahnreihe stehen. Andererseits kann eine Behandlung auch aus nicht-ästhetischen Gründen nötig sein, etwa um Folgeschäden einer inkorrekten Kiefer- oder Zahnstellung vorzubeugen.

Kieferfehlstellungen

Voraussetzung für eine harmonische Zahnstellung ist die richtige Position von Ober- und Unterkiefer. Ist sie gegeben, greifen die Zähne korrekt ineinander und wir können ohne Beschwerden kauen, schlucken und sprechen.

Praxis für Kieferorthopädie Dr. Marcel Cucu, Schaffhausen | Zahnstellung
Ideale Zahnstellung: Regelmässige Zahnreihe, korrektes Ineinandergreifen der Zähne.

Wenn nach beendetem Wachstum eine Kieferfehlstellung besteht, kann ein Eingriff durch den Kieferchirurgen erforderlich sein.

Zahnfehlstellungen

Im Unterschied zu Kieferfehlstellungen sind Zahnfehlstellungen jederzeit, also auch im Erwachsenenalter, mit kieferorthopädischen Apparaturen korrigierbar. Sowohl für Kinder als auch für Erwachsene kommen je nach Behandlungsmethode feste oder herausnehmbare Zahnspangen in Frage.

Metallbrackets

Metallbrackets-CHH_MG_4212
Metallbrackets-CHH_MG_4213
Metallbrackets-CHH_MG_4214
Metallbrackets-CHH_MG_4215
Metallbrackets-CHH_MG_4216
Metallbrackets-CHH_MG_4217
Metallbrackets-CHH_MG_4220
Metallbrackets-CHH_MG_4221
start 

Unsichtbare Spangen auf der Zahninnenseite

Für Erwachsene und Jugendliche ist es aus ästhetischen Gründen verständlicherweise wichtig, dass Spangen möglichst unsichtbar bleiben. Dieses Ziel wird mit der Lingualtechnik erreicht, bei der Brackets (Spangen) auf der Zahn-Innenseite befestigt werden. So sind sie von vorne nicht zu sehen.

Lingualbrackets

Lingualbrackets-CHH_MG_4218
Lingualbrackets-CHH_MG_4219
Lingualbrackets-CHH_MG_4218
Lingualbrackets-CHH_MG_4219
start 

Incognito, www.incognito.net

Unsichtbare Spangen mit transparenten Kunststoffschienen

Eine nahezu unsichtbare Zahnkorrektur ermöglichen auch transparente Kunststoffschienen. Sie korrigieren Zahnfehlstellungen ohne Metall oder Drähte. Ein weiterer Vorteil: Die Schienen können von den Patientinnen und Patienten selbst eingesetzt und herausgenommen werden. Sie können also Ihre Zähne ganz normal und wie gewohnt putzen. Das vereinfacht den Alltag und ist der Mundhygiene zuträglich.

Wir arbeiten mit dem System Invisalign. Die Kunststoff-Schienen, sogenannte Aligner, werden mit modernster Computertechnologie individuell für Sie angefertigt. Die Aligner tragen Sie jeweils etwa zwei Wochen, dann werden sie mit dem nächsten Schienenset ersetzt.

Invisalign

Invisalign-CHH_MG_4209
Invisalign-CHH_MG_4211
Invisalign-CHH_MG_4209
Invisalign-CHH_MG_4211
start 

Hier finden Sie weitere Informationen zu Invisalign. http://www.invisalign.de

Stabilisation

Die optimale Stellung von Kiefer und Zähnen muss nach der Behandlung stabilisiert werden. Zähne haben die Tendenz, sich in die ursprüngliche Fehlstellung zurückzubewegen. Um dies zu verhindern sind regelmässige Kontrollen empfehlenswert.

Retention

Retention-CHH_MG_4199
Retention-CHH_MG_4200
Retention-CHH_MG_4202
Retention-CHH_MG_4204
Retention-CHH_MG_4208
start 

Zusammenarbeit mit Fachkolleginnen und -Kollegen

Um die Behandlung abzustimmen, arbeiten wir eng mit Ihrem Zahnarzt zusammen. In komplizierten Fällen ziehen wir weitere Spezialisten hinzu, zum Beispiel Kiefer- und Gesichtschirurgen, Oralchirurgen, Parodontologen oder Spezialisten für zahnärztliche Prothetik.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.